Skip to main content
  • AK „DORFGESTALTUNG UND INFRASTRUKTUR“

Dieser Arbeitskreis hat sich nach der Dorfmoderation erst einmal auf die Themen „Parkplatzsituation“ und „Verkehrsberuhigung“ in Melsbach konzentriert.

Gerade im alten Ortskern und an einigen unübersichtlichen und markanten Punkten, ist die Verkehrssicherheit erheblich gefährdet. In enger Zusammenarbeit mit Vertretern des Gemeinderates arbeitet der Arbeitskreis an ein umfassendes Konzept für die Ortsgemeinde Melsbach.

Hierzu hat man zu allererst die Gefährdungspunkte analysiert und priorisiert. Einerseits soll die Verkehrssicherheit für alle Teilnehmer von Fußgänger bis Autofahrer erhöht werden. Andererseits soll so wenig wie möglich an Reglementierungen aufgestellt werden, sodass die Sicherungsmaßnahmen nicht zu große Behinderungen für den Verkehr darstellen.

In diesem Jahr soll ein einheitliches und fundiertes Konzept erstellt werden, welches anschließend mit den Ordnungsbehörden wie Polizei und Ordnungsamt, aber auch mit den Rettungskräften und Feuerwehren besprochen werden muss.

Kulturwochenende Melsbach 2024